Dr. Barbara Biechele

Barbara BiecheleDr. Barbara Biechele arbeitet seit 2005 sehr eng mit dem IIK zusammen, seit 2012 ist sie Mitglied des wissenschaftlichen Beirates.
Dr. Barbara Biechele war wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Auslandsgermanistik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena,  von 1987 bis 1992 an der Eötvös-Lorànd-Universität in Budapest.
Dr. Barbara Biechele lehrte in Kurzzeitdozenturen an der University of South Dakota in Vermillion / USA, an der University of Pedagogical Art in St. Petersburg / Russland und an der Meiji-University in Tokyo / Japan.
Dr. Barbara Biechele war mehrere Jahre als Organisations- und Seminarleiterin in Fortbildungsseminaren des Goethe-Instituts tätig.
Dr. Barbara Biechele engagiert sich seit vielen Jahren im IIK in der Zusatzqualifikation von Lehrenden für Deutsch als Zweitsprache, für Lehrende in Alphabetisierungskursen sowie in der Lehrerfortbildung für ausländische Deutschlehrende.

Weitere Details finden sich unter Publikationen (PDF).