Berlin - Brandenburger Tor
Erfurt - Dom
Jena - Stadtansicht
Berlin - Konzerthaus
Berlin - Reichstag
Jena - Pulverturm
Erfurt - Krämerbrücke
Ansbach - Bachplatz
Jena - Stadtansicht
Erfurt - Innenstadt
Ansbach - Herrieder Tor
Erfurt - Stadtansicht
Ansbach - Innenstadt

Apps zur Alphabetisierung

Druckversion

Zwei weitere Apps zum Trainieren von Wörtern und Buchstaben sollen an dieser Stelle wieder präsentiert werden. Beide sind für Android kostenlos zu erwerben.
Da ist zunächst  von der Firma Sonnenwald Apps ein Programm zum Lernen von deutschen Wörtern durch farblich gruppierte Buchstaben. Die Wörter werden zusammengestellt, indem die Buchstaben auf die farblich passenden Felder gezogen werden. Als Hilfe dient eine Graphik des gesuchten Wortes, in dem Falle eine Auswahl von Tieren.
Es gibt bei der richtigen Auswahl ein Feedback per Ton. Schön wäre es, wenn die gefundenen Wörter gesprochen würden.

Die zweite Android-App heißt „Buchstaben eindrücken“ und wird von der Firma „dareman“ vertrieben. Es erscheinen Buchstaben in der Farbe weiß, die nachgezogen bzw. nachgezeichnet werden müssen. Wenn das richtig gemacht wird, erscheint eine grüne Linie. Wenn nicht, wird die gezogene Linie rot. Es werden außer den Buchstaben auch Zahlen angeboten.
Zusätzlich gibt es auch eine Auswahl des Schwierigkeitsgrades von leicht bis schwer. Sind der Buchstabe bzw. die Zahl richtig geschrieben,  werden der Buchstabe, die Zahl vorgelesen.

Diese und weitere Apps zum spielerischen Lernen des Alphabets finden Sie bei Android-Apps auf Google Play.

Erscheinungsjahr: 
2013

Besuchen Sie uns auf YouTube

Unsere Standorte

Übersetzen/Translate